swott
Besser als SWOT: Die SWOTT-Analyse.

Wir durften letztes Jahr an einem Workshop für Geschäftsführer*innen teilnehmen. Dabei haben wir über viele strategische Punkte gesprochen, unter anderem auch über die SWOTT-Analyse.

Sicher kennt jede Unternehmerin / jeder Unternehmer die SWOT-Analyse. Man analysiert Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken und stellt diese in einer Matrix gegenüber. Das hilft für die strategische Planung.

Hierbei kann es nützlich sein, eine fünfte Dimension hinzuzufügen: Die Trends. Unsere Welt verändert sich rasend schnell. Eine Stärke des Unternehmens heute, kann morgen zu einer Schwäche werden. Deshalb ist es unerlässlich, auch die Trends im Auge zu behalten und diese ins Verhältnis zur SWOT-Analyse zu setzen. Wie entwickelt sich mein Markt? Was passiert grade beim Wettbewerb? Was ändert sich, wenn KI, AR, VR, Blockchain oder eine andere Technologie Teil unseres Business wird? Etc.

Wie nutzen Sie Trendanalysen im Unternehmen?

Sie möchten mehr darüber wissen oder Ihre Prozesse auf den Kopf stellen? Einfach, um mehr aus Ihrem Geschäft herauszuholen? Dann lassen Sie uns unverbindlich und kostenlos sprechen.

Gender Diversity Power Hacks

Praxis-Tipps für mehr Chancengleichheit in Job, Finanzen und Partnerschaft.

Ihr Weg zum Erfolg

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie gemeinsam mit uns Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen können. Mit einer zeitgemäßen Unternehmenskultur und der für Sie besten Strategie.

0711 / 83887779 | info{at}gehrke-vetterkind.com

2021 © Gehrke & Vetterkind Consultants  |